Naturheilpraxis Isis

Angelika Heiligenstadt
Heilpraktikerin

Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, achtsame, Körper-orientierte Behandlungamethode. Sie hat sich aus der Osteopathie entwickelt ausgehend von einer Entdeckung von W. G. Sutherland. Er beobachtete, dass der knöcherne  Schädel  – das Cranium – sich bewegt, und dass diese Bewegung sich über die Rückenmarkshaut – die Dura – entlang der Wirbelsäule bis zum Kreuzbein – dem Sacrum – überträgt. Diese Bewegung ist der Craniosacrale Rhythmus, er  ist die Grundlage für die craniosacrale Osteopathie.

Der Craniosacrale Rhythmus breitet sich über das Bindegewebe im gesamten Körper aus. Damit können Verspannungen und Bewegungseinschränkungen wahrgenommen werden. Die Craniosacrale Therapie ist geeignet für alle Altersgruppen. Ich wende diese Therapie an u. a. bei:

  • Chronische und akute Schmerzzustände
  • Depressionen, Burn-Out-Syndrom
  • Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen
  • Stärkung des Immun-Systems
  • Verdauungsprobleme
  • Organerkrankungen
  • Schockzustände und Traumata
  • Rehabilitation nach Unfällen
  • Nachsorge nach Schlaganfall / Schädel-Hirn-Trauma
  • Geburtstrauma
  • Gynäkologische Probleme

Ich bin Mitglied im Craniosacral Verband Deutschland.

Seit 2013 habe ich den Status einer Master-Praktizierenden.

Hauptstr. 63a 28865 Lilienthal Amtmann-Schroeter-Haus Nebengebäude
0 42 98 / 6 999 007 ah@naturheilpraxis-isis.de